Freiburg-Umland

Müllheim: Wieder sexueller Übergriff in Weinberg auf Frau – Täter gefasst

Polizei Freiburg Marihuana
Written by BSF

Nachdem Mord an der Joggerin Carolin G. in den Weinbergen um Endingen ist nunmehr wieder eine Frau Opfer eines sexuellen Übergriffs auf einem Landwirtschaftsweg zwischen den Reben bei Müllheim geworden:
Am 17.4.2017 gegen 17:20 hatte ein junger Mann die 65-jährige Frau dort in sexueller Absicht angesprochen und im Weiteren zu Boden gerissen. Die Dame hatte jedoch Glück im Unglück: Auf ihre Schreie bei der heftigen Gegenwehr wurde ein 24-jähriger Mann aufmerksam, der auch auf dem Weg zu Fuß unterwegs war und eilte ihr zu Hilfe. Es gelang ihm, den 23-jährigen Täter von der Frau wegzustoßen, festzusetzen und die Polizei zu alarmieren.

Die Polizei eilte sofort zum Landwirtschaftsweg in der Nähe eines Fernsehturmes, wo der Mann den Täter festhalten konnte. Der in Müllheim wohnende Tatverdächtige, der bereits einschlägig polizeilich bekannt ist, wurde am 18.4. dem Haftrichter vorgeführt, der die Haft in Vollzug setzte. Der aus Costa Rica stammende Tatverdächtige wurde in ein Gefängnis eingeliefert, die Polizei übernimmt die weiteren Ermittlungen, wozu auch ein Abgleich gehört, ob der Täter für andere – bislang unaufgeklärte – Taten in der Umgebung in Frage kommt. Für Aufsehen hatte vor wenigen Monaten der Mord an einer jungen Frau in den Endinger Weinbergen nördlich von Freiburg gesorgt, Freiburg-Nachrichten.de berichtete. Der Mörder von Carolin G. ist bis heute nicht gefasst. Zuletzt hatte die Polizei mit einem Phantombild nach ihm gesucht.

Freiburg Einkaufsbegleitung Personal Shopping

About the author

BSF

Leave a Comment