Freiburg

Freiburg – St.Georgen: Sexuelle Belästigung einer Joggerin

polizei-freiburg-rs gambia
Written by BSF

Am gestrigen 13.1.2021 joggte eine Frau in Freiburg St.Georgen im Bereich der Rebberge stadtauswärts in Richtung Leutersberg, als ein Mann auf der Verlängerung des Belliwegs mit dem Fahrrad die Joggerin verfolgte. Beim Einholen fasste er der Joggerin von hinten zwischen die Beine.

Joggerin wehrte sich

Die geschädigte 44-jährige Joggerin wehrte sich, woraufhin der Täter die Flucht Richtung Brunnstubenstraße ergriff. Die sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • Männlich, ca. 17-25 Jahre alt
  • leicht gebräunter Teint
  • dunkle Augen
  • zur Tatzeit trug er eine graue Mütze und einen grünen Parka mit roten Streifen oder Absatz in Hüfthöhe
  • nutzte klapprig wirkendes Fahrrad

Der Fall erinnert an die Joggerin Carolin, die ebenfalls beim Joggen in den Weinbergen überfallen wurde.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zur Tat oder dem Täter geben können, sich unter Tel.: 0761-882-2880 zu melden.

About the author

BSF

Leave a Comment