Freiburg-Umland

Rheinfelden: Weihnachtsbaum-Verkäufer will mit Erlösen stiften gehen

weihnachtsbaum-verkäufer-dieb-rheinfelden
Written by BSF

Ein Weihnachtsbaum-Verkäufer in Rheinfelden-Nollingen (Grenze zur Schweiz) durfte den Traum vom ‚großen Geld‘ nur kurz träumen: Am Samstag-Nachmittag (14.12.2019) gegen 15 Uhr wollte ein Mitarbeiter einer aus dem Markgräfler Land stammenden Firma dem Verkäufer einen Besuch abstatten, stellte aber nur einen verwaisten Standort in Nollingen fest.

Bereits um 18 Uhr bekam der Flüchtige Besuch

Nach sofort eingeleiteter Recherche und Ermittlungen konnte der Mann gegen 18 Uhr des gleichen Tags in Lörrach in einer Wohnung angetroffen werden, wo er vorläufig festgenommen wurde.

Bei der Durchsuchung fand man nicht nur einen Teil der Beute, sondern auch noch Substanzen nach dem Betäubungsmittelgesetz. Die Durchsuchung der Wohnung war für die ermittelnden Beamten gleich doppelt erfolgreich: Dort konnte auch ein weiterer Mann aufgegriffen werden, gegen den ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Lörrach vorlag.

Bild: cc0 pixabay

About the author

BSF

Leave a Comment