International

Coronakrise: Mit welchem Fahrplan man in Österreich das Land wieder öffnet

oesterreich-belvedere-schloss
Written by BSF

In Österreich hat man sich auf einen Fahrplan zur Öffnung des Landes geeinigt, der wie folgt aussieht:

  • Ab 1.Mai machen alle Geschäfte wieder auf – incl. Dienstleistungsanbieter
  • Ab dem 4.Mai wird die Vorbereitung auf den österreichischen Matura-Abschluss beginnen – vergleichbar mit dem deutschen Abitur
  • Ab dem 15.Mai beginnt man den Schulbetrieb wieder hochzufahren – sukzessive
  • Ab dem 15.Mai dürfen sogar Restaurants wieder öffnen – um 23 Uhr muss allerdings wieder zu sein. Damit verhindert man auch Discotheken, Nachtbars und Clubs, bei denen üblicherweise in der Nacht zahlreiche Menschen dicht an dicht feiern.
  • Ab dem 15.Mai können Gottesdienste wieder stattfinden. Pro 20qm Gottesdienstraum ist ein Teilnehmer zulässig, Mindestabstand muss gewährleistet sein, Teilnehmer müssen eine Mund-Nase-Bedeckung tragen

Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes ist in Österreich im ÖPNV und Einkaufen weiterhin obligatorisch.


About the author

BSF

Leave a Comment