Seepark-freiburg-turm-flueckinger-see-klein
Freiburg

Freiburg: Seepark wieder Tatort: Schlägerei und Flasche auf den Kopf

Auch in der abgelaufenen Woche kam es wieder zu nächtlichen Auseinandersetzungen am Freiburger Seepark: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag meldete sich ein Zeuge bei der Polizei, dass er von fünf bis sechs Personen angegriffen worden sei. Die bislang unbekannten Täter sollen einem 17-jährigen deutschen Opfer mit einer Falsche auf den Kopf geschlagen haben, – desweiteren mit einem Gürtel Schläge auf den Rücken versetzt haben. Ein 22-jähriger Inder wies Schnittverletzungen am Fuß auf.

Beim Eintreffen der Polizei konnten die Täter nicht mehr angetroffen werden, sie werden wie folgt beschrieben: 18-25 Jahre alt, südländisches Erscheinungsbild, kurze Hosen und T-Shirts. Die Polizei Freiburg-Weststadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise machen können, sich tagsüber unter Tel. 0761-8978780 zu melden oder rund um die Uhr unter Tel. 0761-882-4221

BSF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.