International

Basel: 33,5 Kilogramm Kokain beschlagnahmt

kokain-drogen-freiburg
Written by BSF

Dem Zoll in der Schweiz ist ein Schlag gegen das Rauschgiftgeschäft gelungen: Insgesamt konnten 33,5 Kilogramm Kokain mit einem Strassenverkaufswert von über 3 Millionen Schweizer Franken sichergestellt werden.

4 Personen verhaftet

Neben der Beschlagnahmung des Kokains konnten auch 4 Personen verhaftet werden, die des Drogenhandels verdächtigt werden. Bereits am 22.Oktober wurde ein 32-jähriger Italiener bei Pratteln vom Zoll festgenommen, der im Auto 14 Pakete Kokain im Gewicht von ca. 16 Kilogramm mitführte.

Gleich drei Personen (aus Mazedonien und Albanien) nahm der Zoll am 3.Dezember fest. Die drei Männer (29, 39 und 42 Jahre alt) fuhren in zwei Fahrzeugen im Konvoi: In einem der beiden Fahrzeuge waren 17,5 Kilogramm Kokain aufzufinden.

Alle vier Personen, die als Drogenkuriere gearbeitet haben, sind in Untersuchungshaft. Entsprechende Strafverfahren wurden eröffnet.

About the author

BSF

Leave a Comment