International

Coronakrise: So öffnet Österreich die Gastronomie wieder

gastronomie-restaurant-
Written by BSF

Der österreichische Kanzler Sebastian Kurz lässt Österreichs Gastronomie wieder öffnen. Allerdings nicht ohne den Vorbehalt, Lockerungen auch wieder zurücknehmen zu müssen, wenn das Coronavirus sich doch wieder stärker verbreitet als angenommen.

Österreichs Lockerungsplan für die Gastronomie:

  • Ab 15.Mai dürfen Gastronomiebetriebe wieder öffnen
  • Dabei dürfen pro Tisch höchstens vier Erwachsene Platz nehmen
  • Zwischen Tischen und Tischgruppen müssen mindestens 1 Meter Platz frei gehalten werden
  • Tische sollen zugewiesen werden
  • Öffnungszeiten in der Gastronomie sind von 6 bis 23 Uhr beschränkt.
  • Öffnungsmöglichkeit gilt auch für Bars
  • Personal (welches Kontakt zu Gästen hat) muss Mundschutz tragen
  • Am Tisch müssen Gäste keine Maske tragen und keinen Mindestabstand innerhalb einer Benutzergruppe einhalten
  • Ab 29.Mai dürfen auch Hotels und andere Beherbergungsbetriebe in Österreich wieder öffnen

Ausgangsbeschränkungen laufen aus

Überdies lässt Österreich die geltenden Ausgangsbeschränkungen zum Monatsende (April 2020) auslaufen. Diese müssten nicht in den Mai hinein verlängert werden. Allerdings müsse man auch im Mai noch einen Mindestsabstand von 1 m zu Personen, die nicht im gleichen Haushalt leben, einhalten.

About the author

BSF

Leave a Comment