Deutschland

Kretschmann und Söder drohen Ausgangssperre an

Coronavirus Toter
Written by BSF

Angesichts vieler uneinsichtiger Bürger und stattfindender Corona-Partys haben mehrere Ministerpräsidenten nunmehr Ausgangssperren angedroht, wenn sich das Verhalten der Bevölkerung nicht ändere. Bayern Ministerpräsident Söder äußerte „Sollten sich weiterhin viele nicht an unsere Auflagen halten, bleibt nur eine schnelle und harte Ausgangssperre als Instrument.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann äußerte ebenfalls seinen Unmut über die Uneinsichtigen:“ Es kann nicht sein, dass jetzt junge Leute zu Corona-Partys rennen… Wenn nicht alle ihr Verhalten grundlegend umstellen, dann kommen wir um härtere Maßnahmen und Sanktionen nicht herum.

Auch andere Ministerpräsidenten, wie z.B. der des Saarlands stießen in das gleiche Horn und kündigten Ausgangssperren als nächste Eskalationsstufe an, wenn sich das Verhalten nicht ändere.

About the author

BSF

Leave a Comment