Deutschland

Baden-Baden: Taschendiebin festgenommen

Einbruch Polizei Freiburg
Written by BSF

Am Sonntag, 5.9.2021 wurde im Bahnhof Baden-Baden gegen 13 Uhr eine Tasche entwendet, indem eine 48-jährige Rumänin das spätere Opfer zunächst in ein Gespräch verwickelte, um in Folge des Gesprächs unbemerkt die neben dem Opfer stehende Tasche zu stehlen.

Der bestohlene Mann entdeckte kurz darauf das Fehlen der Tasche und konnte unweit der Diebstahlsstelle noch die Täterin mit Tasche feststellen und auch bis zum Eintreffen der Bundespolizei festhalten.

Die Bundespolizei gab die Tasche dem bestohlenen Opfer zurück und nahm die Personalien der Diebin auf. In der Tasche befand sich lediglich eine Flasche Wein und etwas zu essen, dennoch muss die Dame aus Südosteuropa nunmehr mit einer Anzeige wegen Diebstahls rechnen. Ob es die erste Anzeige dieser Art gegen die Rumänin war, gab die Polizei nicht bekannt.

About the author

BSF

Leave a Comment