Deutschland

Scheibenwischer auf der Autobahn mit Seil betrieben

Scheibensicher Seil Autobahn
Written by BSF

Die Bundespolizei entdeckt bei Ihren Kontrollen immer wieder die merkwürdigsten Dinge: Bei einer Kontrolle eines Ford Escorts durch die Bundespolizei wurde in Norddeutschland auf der Autobahn bei Lürschau offenkundig, dass der Fahrer nicht nur ohne Versicherung und mit falschen Kennzeichen unterwegs war, sondern die Scheibenwischer an der Frontscheibe mit einer Eigenkonstruktion durch Seile, die ins Wageninnere führten, bediente.

Der Wischermotor war defekt, sodass der Fahrer die Wischerblätter mit Seilen bediente, die rechts und links ins Fahrzeug geführt wurden.

Marihuana und Heroin

Dazu wurden durch einen Drogenspürhund noch kleine Mengen Heroin und Marihuana im Fahrzeug gefunden – versteckt unter dem Sitz.

Die 28-jährige Fahrerin sieht sich gleich einer ganzen Reihe von Ermittlungen und Strafverfahren ausgesetzt: Kennzeichenmissbrauch, Fahren unter Drogen, Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und das Betäubungsmittelgesetz.

Foto: Bundespolizei Flensburg

About the author

BSF

Leave a Comment