Freiburg-Umland

Gutach-Bleibach: Lebensmittelmarkt überfallen

Polizei Gruppenvergewaltigung Mülheim
Written by BSF

Den späten Dienstagabend (24.9.2019) nutzte ein Paar kurz vor 21 Uhr, um einen Lebensmittelmarkt in Gutach (Ortsteil Bleibach) zu überfallen. Der Mann und die Frau betraten den Markt, wobei der männliche Täter anschließend die Kassiererin mit einem Messer zur Herausgabe von Bargeld aufforderte.

Mehrere Hundert Euro erbeutet

Nachdem ihm mehrere Hundert Euro ausgehändigt wurden, verließen beide Täter den Markt und flüchteten vermutlich zu Fuß in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibung:

  • Der männliche Täter war ca. 1,70 m groß und von fester Statur, er trug einen schwarzen Schal vor dem Gesicht und hatte eine dunkle Kapuze übergezogen
  • Die Begleiterin war ca. 25 Jahre alt, auffallend stark geschminkt incl. knalligem Lippenstift. Sie trug einen hellgrauen bis bräunlichen Mantel und trug eine Kapuze und ein buntes Kopftuch

Die Kriminalpolizei in Emmendingen hat die Ermittlungen übernommen und bittet etwaige Zeugen, sich unter tel. 07641-582-200 zu melden.

Null Euro Scheine Freiburg
Werbung: Null Euro Scheine Freiburg

About the author

BSF

Leave a Comment