Freiburg

Freiburg: Schütze vom Bolzplatz (Ferdinand-Weiß-Straße) mit Phantombild gesucht

phantombild_unterfuehrung_freiburg_stuehlinger
Written by BSF

Die Polizei in Freiburg sucht immer noch den Schützen, der am Sonntag, den 29.7.2018 auf einen 41-jährigen Mann im Bereich des Bolzplatzes an der Ferdinand-Weiß-Straße geschossen hat (ca. 13.45 Uhr). Über Zeugenaussagen konnte zwischenzeitlich ein Phantombild des vermeintlichen Täters erstellt werden, nachdem die Polizei nunmehr sucht.

Der Täter sprach vermutlich albanisch.

Wer den Mann kennt oder glaubt, zuordnen zu können, möge Kontakt mit der Polizei in Freiburg aufnehmen: Tel. 0761-8825777

About the author

BSF

Leave a Comment