Freiburg-Umland

Unbekannter Mann belästigt in Bad Krozingen Mutter mit 4-jährigem Kind

polizei-freiburg
Written by BSF

In Bad Krozingen machte eine 28-jährige Frau, die mit ihrem 4-jährigen Kind im westlichen Bereich des Bahnhofs unterwegs war, die ungewollte Bekanntschaft mit einem Mann, der sie sexuell beleidigte und offensichtlich auch versuchte, ihr körperlich näher zu kommen. Er forderte die junge Frau in englischer Sprache zu sexuellen Handlungen auf, woraufhin die Frau eine Abwehrhaltung einnahm und lautstark auf sich aufmerksam machte. Ein engagierter Busfahrer wurde auf die Situation aufmerksam und kam ihr zu Hilfe. Daraufhin lief der Unbekannte zunächst Richtung Staufener Straße und traf sich, wie Zeugen später mitteilten, im Kurpark mit einer weiteren männlichen Person.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Dunkelhäutig, sehr schlank und groß. Alter um die 20 und Träger eines Bartes. Bekleidet war er mit einer Baseballmütze, Bluejeans, einer blauen Jacke, Timberland Boots und einem schwarzen Rucksack.

Der Vorfall ereignete sich am Dienstagnachmittag, 31.1.2017 kurz nach 17 Uhr.

Die Polizei bittet, solche Fälle jeweils unverzüglich über den Telefonnotruf 110 mitzuteilen, damit eine Fahndung ausgelöst werden kann. Die Polizei in Bad Krozingen nimmt Hinweise unter Tel. 07633-938240 entgegen und ermittelt.

Erst Ende Januar war in Freiburg ein junger Mann aus Gambia zu 5 Jahren Haft verurteilt worden, weil er u.a. im Kurpark in Bad Krozingen eine Frau vergewaltigt hatte: Vergewaltigung in Bad Krozingen

 

 

About the author

BSF

Leave a Comment