Freiburg

Freiburg: Raubüberfall mit Messer auf der eigenen Terrasse

Einbruch Polizei Freiburg
Written by BSF

Im Freiburger Stadtteil Stühlinger ging am gestrigen Donnerstag, den 16.12.2021 gegen 23 Uhr ein 33 Jahre alter Mann auf die Terrasse seiner Wohnung, was er allerdings Sekunden später bereute:

Plötzlich trat eine männliche Person auf der Terrasse, die zur Wohneinheit an der Antoniterstraße gehört und bedrohte den Wohnungsbesitzer mit einem Messer. Unter Vorhalt des Messers musste er in die Wohnung gehen, wo der mit dem Messer bewaffnete Täter ein Apple Notebook, eine Kamera und weitere Wertgegenstände entwendete, um sie im mitgebrachten Rucksack zu verstauen.

Anschließend flüchtete der Täter in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibung:

Ca. 1,90 m groß, kräftige Statur, breite Schultern, helle Haut, sprach mit leichtem osteuropäischem Akzent. Der Täter trug eine graue Hose, eine schwarze Jacke, Handschuhe und eine schwarze Skimaske mit einem durchgängigen Augenschlitz ohne Mundpartie. Der Rucksack war schwarz.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen und Hinweisgeber um Kontakt unter Tel. 0761-882-2880

About the author

BSF

Leave a Comment