Freiburg

Irgendwie schafft es Freiburg, unter einer Inzidenz von 100 zu bleiben

Freiburg-altstadt
Written by BSF

Freiburg gelingt es auch weiterhin, unter einem 7-Tages-Inzidenzwert von 100 zu bleiben. Gestern (15.4.2021) wurde die Inzidenz für Freiburg vom Landesgesundheitsamt mit 73,5 für die Stadt Freiburg und 80,4 für den Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald festgestellt.

33 Neuinfektionen in Freiburg

Am Morgen des 16.4.2021 vermeldet die Stadt Freiburg für den zurückliegenden 24h-Zeitraum 33 Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Im Landkreis Breisgau-Hochschwarwald kamen 35 Neuinfektionen hinzu. Weitere Corona-Todesfälle waren in den letzten 24h nicht gemeldet worden.

Bundesweit 25.831 Neuinfektionen

Für die Bundesrepublik Deutschland vermeldet das Robert-Koch-Institut für die letzten 24h insgesamt 25.831 Neuinfektionen mit dem Coronavirus. 247 Todesfälle mit dem Virus waren im 24h-Meldezeitraum zu verzeichnen. Damit errechnet sich die 7-Tage-Inzidenz für Deutschland mit einem Wert von 160,1

Die Zahlen sind damit auf einem ähnlichen Niveau wie vor einer Woche, als am Freitag 25.464 Infektionen und 296 neue Todesfälle vermeldet worden waren.

About the author

BSF

Leave a Comment