Freiburg

55 neue Corona-Fälle im Landkreis, 20 Neuinfektionen in Freiburg (19.3.2021)

freiburg-muenster-stadtansicht
Written by BSF

Am Morgen des 19.3.2021 vermeldet das Landratsamt für die Stadt Freiburg 20 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im vergangenen 24h-Zeitraum. Für den Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald gibt es allerdings gleich 55 neue Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus. Weder in der Stadt Freiburg noch im Landkreis kam es zu weiteren Todesfällen mit dem Virus – hier greifen offensichtlich die Impfungen bei den Senioren.

Inzidenz in Freiburg unter 50, im Landkreis darüber

Das Landesgesundheitsamt hatte für Freiburg zuletzt eine 7-Tage-Inzidenz von 48,9 und für den Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald von 73,2 festgestellt. Damit darf in der Stadt Freiburg der Einzelhandel weiter geöffnet bleiben.

About the author

BSF

Leave a Comment