Deutschland

NRW erlaubt ab heute, den Baumärkten die Öffnung – allerdings nur für einen Teilbereich

OBI Freiburg Haid Munzinger Strasse Neueröffnung Baumarkt
Written by BSF

Ministerpräsident Laschet erlaubt in NRW den Baumärkten die Öffnung auch für Privatpersonen. Die erlaubte Produktpalette ist allerdings denkbar schmal – alles andere muss abgesperrt werden:

Erlaubt sind nur:

  • Gemüsepflanzen
  • Blumenziebeln
  • Saatgut
  • Für Obiges benötigtes Zubehör

Bereits zuvor war den Baumärkten erlaubt worden, verderbliche Schnitt- und Topfblumen zu verkaufen.

Alle anderen Bereiche im Baumarkt, bzw. Gartenmarkt müssen abgetrennt werden, sodass Kunden keinen Zugang haben.

Öffnen – mit obigem Sortiment – dürfen laut NRW-Corona-Schutzverordnung Baumärkte und Gartenmärkte.

Symbolfoto zeigt Baumarkt in Baden-Württemberg (c) by BSF

About the author

BSF

Leave a Comment