Freiburg

In Freiburg nur 7 neue Infizierte – Coronavirus Stand vom 19.1.21

Freiburg Münster Schnee
Written by BSF

Am heutigen Vormittag (19.1.21) vermeldete das Landratsamt innerhalb der letzten 24h nur 7 (in Worten: sieben) neu gemeldete Infektionen mit dem Coronavirus für die Stadt Freiburg.

Auch im Landkreis Breisgau Hochschwarzwald kamen nur 6 Neuinfektionen in den letzten 24h hinzu.

Allerdings ist sowohl in der Stadt Freiburg wie auch im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald innerhalb der letzten 24h je ein weiterer Mensch mit dem Coronavirus verstorben.

Die niedrige Zahl der Neuinfektionen gibt Anlass zur Hoffnung, dass man bei weiterer Einhaltung von Abstand und Beschränkung der Kontakte die Inzidenz noch weiter senken kann. Schon bislang ist Freiburg mit einer 7-Tage-Inzidenz zwischen 60 und 70 auf 100.000 im ganzen Bundesland Baden-Württemberg der Stadtkreis mit den niedrigsten Werten. Zuletzt vermeldete Freiburg eine 7-Tage-Inzidenz von 64/100.000 (19.1.21)

About the author

BSF

Leave a Comment