Deutschland

Baden-Württemberg: Grundschulen und Kitas bleiben erstmal zu

kretschmann-baden-wuerttemberg
Written by BSF

Ministerpräsident Kretschmann hat es heute verkündet: Kindertagesstätten und Grundschulen bleiben in Baden-Württemberg erstmal b.a.w. geschlossen. Die Infektionslage in Baden-Württemberg lässt keine andere Entscheidung zu. Natürlich werde auch weiterhin eine Notbetreuung angeboten, diese solle aber auch nur in Notfällen in Anspruch genommen werden. Kretschmann strebe eine Öffnung Anfang Februar an.

Kretschmann will früher Ministerpräsidenten-Konferenz

Kretschmann will sich bei Bundeskanzlerin Merkel dafür einsetzen, dass sich die Ministerpräsidenten schon bald wieder zusammensetzen oder virtuell treffen, damit ggf. schärfere Maßnahmen gegen das Coronavirus vereinbart werden können. Aber es ist auch sein Anliegen, eine Perspektive für Kinder bis 10 Jahre zu schaffen und dort wieder Schuluntericht, bzw. Kita-Betrieb zu ermöglichen.

Er strebe auch eine höhere Homeoffice-Quote an, um Kontakte weiter zu reduzieren.

About the author

BSF

Leave a Comment