Freiburg-Umland

Menzenschwand: Silvesterparty im Alpaca-Stall

alpaca-menzenschwand
Written by BSF

In Menzenschwand haben fünf Männer Freude daran gefunden, eine Silvesterparty in einem Alpaca-Tierstall (Am Kretzenrain) zu feiern, in dem auch Esel und Ziegen untergebracht sind. Dabei wurden Teile des Inventars beschädigt und die Tiere ins Heulager gelassen, was zu einer Überfütterung führte.

Reitversuche auf Esel und Alpaca

Die alkoholisierten Männer unternahmen Reitversuche auf Esel und Alpaca und bespritzten die Tiere mit Bier. Die 48-jährige Besitzerin der Tiere fand die Tiere am nächsten Morgen verstört und inmitten von Glasscherben und Flaschen vor. Durch einen Aufruf in den sozialen Medien konnten die Männer zwischenzeitlich ermittelt werden. Anzeige wurde erstattet, die Polizei in St.Blasien hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

About the author

BSF

Leave a Comment