Deutschland

Lockdown soll wohl bis 31.Januar verlängert werden

Jens Spahn CDU
Written by BSF

Die überwiegende Mehrzahl der Ministerpräsidenten der Bundesländern spricht sich wohl für eine Verlängerung des Lockdowns in Deutschland bis zum 31.Januar aus.

Am morgigen Dienstag (5.1.2021) treffen sich die Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, um über weitere Maßnahmen in Sachen Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie zu sprechen.

Spahn ist für Verlängerung

Bundesgesundheitsminister Spahn spricht sich für eine Verlängerung des Lockdowns aus, weil die Zahlen immer noch zu hoch seien. In das gleiche Horn haben auch der bayerische Ministerpräsident Söder und die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Dreyer gestoßen. Auch aus dem Saarland hat sich Ministerpräsident Hans für eine Verlängerung bis Ende Januar ausgesprochen.

Lauterbach fordert zeitlich unbefristeten Lockdown

Der Gesundheitsexperte Karl Lauterbach forderte sogar einen zeitlich unbefristeten Lockdown – bis die Zahlen niedrig seien.

About the author

BSF

Leave a Comment