Freiburg

Fahrrad-Raub auf dem Stühlinger Kirchplatz

Freiburg Kirche Stühlinger
Written by BSF

Der Stühlinger Kirchplatz scheint sich in Freiburg zu einem rechtsfreien Raum zu entwickeln: Neben Drogendelikten und Körperverletzungen kommt nunmehr einweiterer Raub hinzu: Am Mittwoch, den 28.10.2020 gegen 21:45 Uhr fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Fahrrad über den Stühlinger Kirchplatz, als sich ihm ein Mann in den Weg stellte. Ein zweiter Mann zog den jungen Mann dann vom Fahrrad, während ein Dritter mit dem gestohlenen Fahrrad wegfuhr.

Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes Herrenfahrrad.

Täterbeschreibung:

Gemäß Aussagen des Geschädigten hatten alle drei Tatverdächtigen eine dunkle Hautfarbe und waren ungefähr 1,80 m groß sowie zwischen 20 und 30 Jahren alt. Einer der Tatverdächtigen trug eine Basecap mit dem Schriftzug „NY“ auf dem Kopf. Ein weiterer Tatverdächtiger hatte eine graue Wollmütze, ebenfalls mit der Aufschrift „NY“. Auch der dritte Täter hatte eine Basecap auf dem Kopf.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können oder Hinweise auf die beteiligten Personen geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0761-8825777 in Verbindung zu setzen.

About the author

BSF

Leave a Comment