Deutschland

11.287 Neuinfektionen mit Corona an einem Tag

coronavirus-blut
Written by BSF

Deutschlands Zahlen in Sachen festgestellte Neuinfektionen mit dem Coronavirus gehen rasant nach oben. Am Morgen (22.10.2020) teilte das Robert-Koch-Institut mit, dass man die Meldungen zu 11.287 Neuinfektionen innerhalb von 24h erhalten habe. Das überschreitet sogar den bisherigen Höchstwert von 7.830 Neuinfektionen an einem Tag, der Samstag gemessen wurde. Das ist deutlich als zu Hochzeiten im Frühjahr diesen Jahres.

Da aktuell deutlich mehr als im Frühjahr getestet wurde, kann man die Zahlen nur bedingt vergleichen. Pro Woche werden aktuell zwischen 1,2 und 1,2 Millionen Coronatests in Deutschland durchgeführt. Bemerkenswerterweise ist die Positivquote der Tests auf über 3% gestiegen, zuletzt waren 3,63% der Tests positiv. Anfang September lag dieser Wert noch bei 0,75%.

Die Gesundheitsämter kommen nicht mehr nach mit der Kontaktverfolgung – trotz Personalaufbau und Unterstützung durch die Bundeswehr. Das führt dazu, dass infizierte Personen sich weiter frei bewegen und weitere Menschen anstecken können.

Deutschland ist ungerecht- Buch
Deutschland ist ungerecht- Buch

About the author

BSF

Leave a Comment