Freiburg

Freiburg: Nächster Messerstecher in der Altstadt aktiv

Messerstecher Algerier Freiburg
Written by BSF

Am Samstagabend (17.10.2020) gegen 18:30 Uhr wurde der nächste Messerstecher in Freiburg aktiv: Im Bereich der Kaiser-Joseph-Straße/Ecke Salzstraße wurde ein 49-jähriger Kroate lebensgefährlich durch einen Messerangriff verletzt, was zur Einlieferung in ein Krankenhaus führte.

Die von einem Zeugen benachrichtigte Polizei konnte den Täter, einen 45-jährigen Spanier festnehmen und nach Haftvorführung in eine Justizvollzugsanstalt einliefern. Der Täter wies selber eine Schnittverletzung auf.

Täter und Opfer kannten sich offensichtlich und hatten bereits in der Vergangenheit „Meinungsverschiedenheiten“.

Die Örtlichkeit war zum Tatzeitpunkt relativ belebt. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls, sich zu melden: Tel. 0761-8822880

About the author

BSF

Leave a Comment