Deutschland

Per 2.5.2020 nur 149 neue Corona-Infektionen in Baden-Württemberg

stuttgart-schloss-baden-wuerttemberg
Written by BSF

Wie üblich ging es am Wochenende ruhig zu in Baden-Württemberg – zumindest, was die Anzahl der neu festgestellten Infektionen mit dem Coronavirus betrifft. Ganze 149 Fälle wurden in den letzten 24 h neu registriert. Damit stellen sich die Zahlen im Bundesland kumuliert wie folgt dar:

  • 32.272 Positivtestungen (+149 zum Vortag)
  • 1.413 Todesfälle mit Covid-19 (+10 zum Vortag)
  • 24.280 Genesene (+706)

Der Altersmedian der Infizierten liegt bei 51 Jahren. 58% der Verstorbenen waren Männer. Das Alter der bislang Verstorbenen mit Covid-19 liegt zwischen 34 und 102 Jahren. 65% der Todesfälle waren 80 Jahre und älter. Die Reproduktionszahl R wird mit 0,67 ausgewiesen, – beruht aber auf Schätzungen.

Die Fallzahlen des Sozialministeriums sind zum Verkündungszeitpunkt strukturell bedingt meist ca. 1 Tag hinter der Realität zurück.

Todesfälle in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg weist die Todesfälle mit Covid-19 für die Städte und Kreise wie folgt aus:

Alb-Donau-Kreis14
Baden-Baden (Stadtkreis)19
Biberach24
Böblingen40
Bodenseekreis8
Breisgau-Hochschwarzwald53
Calw23
Emmendingen38
Enzkreis16
Esslingen92
Freiburg im Breisgau (Stadtkreis)67
Freudenstadt33
Göppingen39
Heidelberg (Stadtkreis)7
Heidenheim33
Heilbronn29
Heilbronn (Stadtkreis)15
Hohenlohekreis37
Karlsruhe60
Karlsruhe (Stadtkreis)7
Konstanz11
Lörrach49
Ludwigsburg63
Main-Tauber-Kreis8
Mannheim (Stadtkreis)10
Neckar-Odenwald-Kreis16
Ortenaukreis92
Ostalbkreis22
Pforzheim (Stadtkreis)6
Rastatt13
Ravensburg6
Rems-Murr-Kreis54
Reutlingen57
Rhein-Neckar-Kreis30
Rottweil18
Schwäbisch Hall46
Schwarzwald-Baar-Kreis16
Sigmaringen31
Stuttgart52
Tübingen44
Tuttlingen13
Ulm (Stadtkreis)5
Waldshut35
Zollernalbkreis62
Summe1413
Gestorben mit Covid-19 (Quelle: Sozialministerium Ba.-Wü.), 2.5.2020

About the author

BSF

Leave a Comment