Freiburg

In Freiburg in 24 h nur eine Neuinfektion – es geht aufwärts

Freiburg-Innenstadt-Martinstor
Written by BSF

In Freiburg vermeldet das zuständige Landratsamt, dass von gestern auf heute nur 1 Fall einer neu registrierten Positivtestung auf das Coronavirus verzeichnet wurde. 3 weitere Menschen sind allerdings der Infektion erlegen. Insgesamt stellen sich die Zahlen kumuliert wie folgt in Freiburg dar:

  • 938 Positivtestungen Coronavirus (+1 zum Vortag)
  • 68 Todesfälle mit Covid-19 (+3 zum Vortag)

Fallzahlen Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Im Landkreis sieht es kumuliert wie folgt aus (Stand 24.4.2020):

  • 1061 Positivtestungen Coronavirus (+12 zum Vortag)
  • 48 Todesfälle mit Covid-19 (+1 zum Vortag)

Karte mit Fallzahlen Infektionen / genesen

Der Landkreis veröffentlicht eine Karte mit Fallzahlen an bisher festgestellten Infektionsfälle und wieviel davon geschätzt bereits genesen sind. Die Fallzahlen unter 5 wurden jeweils auf 5 aufgerundet.

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald Fallzahlen Coronavirus
Verteilung der Fallzahlen im Landkreis (Quelle: Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald)
Corona Buch
Anzeige: Corona Buch – leichter mit der Familie durch die Krise

Fallzahlen Baden-Württemberg Coronavirus

Am Vorabend (23.4.2020) hatte das Sozialministerium für Baden-Württemberg noch die folgenden kumulierten Gesamt-Fallzahlen bekannt gegeben:

  • 29.912 Positiv-Testungen Coronavirus (+ 562 zum Vortag)
  • 1.172 mit Covid-19 Verstorbene (+69 zum Vortag)
  • 18.558 mutmaßlich Genesene (+751 zum Vortag)

63% der Todesfälle waren mindestens 80 Jahre alt. Allerdings darf man nicht übersehen, dass 14 Covid-19-Tote auch unter 50 Jahre alt waren, als sie in Baden-Württemberg gestorben sind. 29 Personen, die mit Covid-19 in Baden-Württemberg gestorben sind, waren zwischen 50 und 59 Jahren.

About the author

BSF

Leave a Comment