Deutschland

Auf und ab in Baden-Württemberg: Wieder weniger Neu-Infektionen

chemie-labor-corona-virus
Written by BSF

In Baden-Württemberg haben sich von gestern auf heute nur noch 382 neu festgestellte Coronavirus-Infektionen feststellen lassen, nachdem am Tag zuvor noch 698 Fälle hinzu kamen.

Damit gibt es in Baden-Württemberg zum heutigen Freitag (18.4.2020) folgende kumulierte Zahlen des Sozialministeriums:

  • 27.710 Positiv-Testungen (+382 zum Vortag)
  • 952 mit Covid-19 verstorbene Personen (+30 zum Vortag)
  • 15.293 geschätzte Genesene (+829)
  • 11.465 verbleibende Aktivfälle (geschätzt)

Anmerkung: Das Sozialministerium weist traditionell eine Statistik aus, die aufgrund der Systematik der Zahlengewinnung i.d.R. mindestens rund einen Tag veraltet sind. Die realen Zahlen sind also schon im Vergleich zur Statistik fortgeschritten. Daher werden auf den Webseiten einzelner Städte und Kreise auch höhere Zahlen ausgewiesen.

40 Verstorbene zwischen 35 und 59

In der Altersbandbreite zwischen 35 und 59 sind bislang 40 Menschen mit Covid-19 verstorben. Zwischen 60 und 79 Jahren sind es 325 Menschen, der Rest ist älter.

Verdoppelungszahl liegt bei 34 Tagen

Die Verdoppelungszahl, die angibt, innerhalb wie vieler Tage sich die Fallzahlen innerhalb einer Epidemie verdoppeln, liegt aktuell in Baden-Württemberg bei 34 Tagen. Zuletzt wurde sie am 15.4. errechnet.

Corona Buch
Anzeige: Corona Buch – wie man ruhig und gesund durch die Krise kommt

Jeder steckt einen weiteren an

In Baden-Württemberg ist es im Schnitt immer noch so, dass jeder Infizierte im Schnitt einen weiteren Bürger ansteckt. Das ist besser, als wenn dies mehr als einer wären, was in der Vergangenheit schon der Fall war. Um die Epidemie schneller zum Abklang zu bringen, sind Zahlen von deutlich unter 1 Ansteckung pro Fall förderlich.

Fallzahlen in Baden-Württemberg nach Städten/Kreisen

Das Sozialministerium weist die folgenden Fallzahlen für Baden-Württemberg aus. Es gilt die obigen Anmerkung zur Aktualität:

Alb-Donau-Kreis455
Baden-Baden (Stadtkreis)154
Biberach446
Böblingen1229
Bodenseekreis274
Breisgau-Hochschwarzwald947
Calw561
Emmendingen505
Enzkreis392
Esslingen1508
Freiburg im Breisgau (Stadtkreis)885
Freudenstadt470
Göppingen663
Heidelberg (Stadtkreis)295
Heidenheim391
Heilbronn738
Heilbronn (Stadtkreis)363
Hohenlohekreis700
Karlsruhe801
Karlsruhe (Stadtkreis)308
Konstanz381
Lörrach486
Ludwigsburg1384
Main-Tauber-Kreis315
Mannheim (Stadtkreis)416
Neckar-Odenwald-Kreis278
Ortenaukreis895
Ostalbkreis897
Pforzheim (Stadtkreis)171
Rastatt457
Ravensburg498
Rems-Murr-Kreis1002
Reutlingen1228
Rhein-Neckar-Kreis792
Rottweil515
Schwäbisch Hall687
Schwarzwald-Baar-Kreis421
Sigmaringen695
Stuttgart1223
Tübingen1152
Tuttlingen394
Ulm (Stadtkreis)227
Waldshut272
Zollernalbkreis839
Summe27710
Baden-Württemberg. Fallzahlen des Sozialministeriums in Sachen Coronavirus per 18.4.2020, 16 Uhr. Esslingen nunmehr über 1.500 Positivtestungen

About the author

BSF

Leave a Comment