Deutschland

Warum sind die Corona-Sterberaten in Deutschland so gering?

Engel
Written by BSF

Die Sterberate in Deutschland ist bei Corona sehr gering, woran liegt das?

Hier können mehrere Gründe herangeführt werden:

  1. Wir sind noch am Anfang der Epidemie – die Anzahl der Toten wird mit der Zeit steigen
  2. Deutschland hat früh angefangen, gegenzusteuern
  3. In Deutschland sind noch verhältnismäßig wenig Alte infiziert, diese wurden früh in Pflege- und Altenheimen isoliert
  4. Die medizinische Versorgung ist gut. Noch reichen die Betten auf den Intensivstationen, weil die Anzahl der Infizierten und dadurch auch die Anzahl der schwer Erkrankten relativ klein gehalten werden können.
  5. Die Nachverfolgung von Kontaktpersonen von infizierten Personen und das Stellen dieser Personen in Quarantäne hilft Infizierungen zu vermeiden, auch solche von besonders gefährdeten Personen wie Alten oder Kranken

In Deutschland ist das Durchschnittsalter der Infizierten bei 45 Jahren, in Italien bei 63 Jahren, was auch am höheren Durchschnittsalter der Bevölkerung in Italien liegt. Daraus folgt auch eine statistisch höhere Sterberate der Infizierten.

About the author

BSF

Leave a Comment