Deutschland

Bundeskanzlerin Angela Merkel muss selber in Quarantäne – Corona

Angela Merkel in Freiburg Rede
Written by BSF

Bundeskanzlerin Angela Merkel muss in der Coronakrise nunmehr selber in Quarantäne, wie am Sonntagabend bekannt gegeben wurde. Sie hat heute – nach ihrem Presseauftritt – die Information bekommen, dass ein Arzt, der sie am Freitag geimpft hatte (vorbeugende Pneumokokken-Impfung) , selber am Coronavirus erkrankt ist und über einen positiven Test verfügt. Vorsichtshalber begibt sie sich nunmehr in häusliche Quarantäne und wird die Amtsgeschäfte aus der häuslichen Quarantäne heraus vornehmen.

Zuvor hatte sie noch – nach Abstimmung mit den Ministerpräsidenten – verkündet, dass nunmehr in ganz Deutschland für mindestens 14 Tage Ansammlungen von mehr als 2 Personen in der Öffentlichkeit verboten sind. Ausgenommen sind Angehörige, Haushaltsmitglieder und Lebenspartner. Bundesweit müssen Gaststätten und Frisöre schließen, sofern dies nicht ohnehin schon landesweit oder regional beschlossen wurde. Kanzlerin Merkel wird sich die nächsten Tage regelmäßig auf den Virus testen lassen.

About the author

BSF

Leave a Comment