Freiburg-Umland

Elztal: Freundin mit Nacktbildern zu erpressen ging gehörig schief

nacktbilder-elztal
Written by BSF

Die Idee seines Lebens hatte ein knapp 20-jähriger junger Mann in Elztal am Rande einer Fastnachtsveranstaltung. In der Nacht zum heutigen Montag nahm er über sein Mobiltelefon Kontakt mit seiner Ex-Freundin auf und avisierte, dass er Nacktbilder von ihr veröffentlichen würde, wenn sie sich nicht mit ihm treffe.

Polizei wartet beim Treffen

Die informierte Polizei staunte nicht schlecht, als der junge Mann dann tatsächlich mit dem Auto zum inszenierten Treffen erschien. Nicht nur, dass der Mann offensichtlich stark alkoholisiert mit dem Auto angereist war, sondern es ergab sich für die Polizisten auch gleich der Verdacht weiterer Betäubungsmitteldelikte. Das Treffen mit seiner Freundin hat er sich vermutlich anders vorgestellt. Die Polizei veranlasste überdies die Entnahme einer Blutprobe, was vermutlich entscheidend für den weiteren Aufenthaltsort der Fahrerlaubnis sein dürfte. Möglicherweise wird der junge Mann zu weiteren Treffen mit Ex-Freundinnen dann mit dem Bus anreisen müssen – sofern es dazu kommt. Die Ermittlungen dauern noch an.

Symbolbild: cc0 pixabay

About the author

BSF

Leave a Comment