Freiburg-Umland

Emmendingen: Mann überfallen und ausgeraubt

Polizei Gruppenvergewaltigung Mülheim
Written by BSF

Emmendinger Polizei musste am Freitag, 21.2.2020 im Bereich Westend einen 29-jährigen Mann feststellen, der angab, kurz zuvor überfallen worden zu sein. Er sei um kurz vor 23 Uhr zusammengeschlagen und ausgeraubt worden. Dabei wurden Bauchtasche, Geldbörse, Handy und Schlüsselbund entwendet worden.

Die Polizei fand später in der Nähe des Tatorts das Raubgut wieder.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • männlich, ca. 30-35 Jahre alt
  • schlanke, sportliche Figur
  • ca. 1,75 bis 1,80 m groß
  • vermutlich osteuropäische Sprache
  • bekleidet mit dunkler Jogginghose

Die Polizei sucht Zeugen, die am Freitag gegen 23 Uhr etwas beobachtet haben, was damit in Zusammenhang mit dem Raub stehen könnte, Hinweise bitte an Polizei Emmendingen: Tel. 07641-582-0

About the author

BSF

Leave a Comment