Freiburg-Umland

Atomkraftwerk Fessenheim: Erster Reaktor abgeschaltet

Fessenheim-Atomkraftwerk-Warnschild
Written by BSF

Im französischen Atomkraftwerk Fessenheim südlich von Freiburg hat man die Abschaltung des ersten Reaktors eingeleitet, wie der französische Stromkonzern EDF bestätigte. Mitte des Jahres, voraussichtlich zum 30.6.2020 soll dann auch der zweite Block des Reaktors heruntergefahren werden.

Ältestes Atomkraftwerk in Frankreich

Das Atomkraftwerk in Fessenheim ist mit einem Alter von 43 Jahren das älteste (noch in Betrieb befindliche) Atomkraftwerk in ganz Frankreich. Seit 1977 ist es in Betrieb.

Pannenkraftwerk geht vom Netz

Damit geht ein Kraftwerk vom Netz, welches als Pannenkraftwerk gilt.Erste Versprechungen, es vom Markt zu nehmen, gab es schon vor vier Jahren, aber die tatsächliche Abschaltung wurde immer wieder verschoben.

Zeitplan zur Demontage

Nach der Stilllegung des Kraftwerks soll auch das gesamte Kraftwerk zurückgebaut werden. Bis 2023 sollen die Brennelemente entfernt werden. In 2025 beginnt man die Meiler abzubauen, was sich aber bis 2040 hinziehen könnte. In ca. 1 Million Jahre ist dann die Reststrahlung der Brennelemente deutlich gesunken.

Atomkraftwerk Fessenheim
Noch steht das Atomkraftwerk Fessenheim mit seinen zwei Reaktoren

About the author

BSF

Leave a Comment