Freiburg-Umland

Deutsch-Schweizer Grenzgebiet: Polizei sucht diesen Kinderschänder

kinderschänder-eric-j-fahndung-09082019
Written by BSF

Das Landeskriminalamt Niedersachsen sucht wegen schwerem sexuellem Missbrauch an Kindern diesen Mann, der zuletzt im Grenzgebiet Deutschland/Schweiz gesehen worden ist.

Eric J., 58 Jahre, ca. 1,73 m groß

Gesuchte ist 58 Jahre alt, ca. 1,73 m groß und trug zuletzt eine Brille. Er könnte mittlerweile die Haare anders tragen, z.B. einen Vollbart haben oder die Haare bis zur Schulter haben. Der gesuchte Eric J. ist kommunikativ, spricht auch gut Englisch, ist naturverbunden und handwerklich begabt. Zuletzt hatte man ihm im November 2018 mit einem roten Fahrrad im Grenzgebiet Deutschland-Schweiz gesehen. Er könnte neben Süddeutschland natürlich auch mittlerweile im angrenzenden Ausland sein, z.B. Schweiz, Italien, Frankreich, Österreich, Kroatien etc.)

Seit Mai 2018 auf der Flucht

Der dringend Tatverdächtige ist seit Mai 2018 auf der Flucht, nunmehr hat das zuständige Amtsgericht auf Antrag der Staatsanwaltschaft der Öffentlichkeitsfahndung zugestimmt.

Wenig Barmittel

Der Gesuchte verfügt über wenig Barmittel, wird sich daher vermutlich mit Gelegenheitsjobs durchschlagen. Wer Eric J. gesehen hat oder sachdienliche Hinweise zu seinem aktuellen Aufenthaltsort machen kann, wird gebeten, sich unter Tel. 0151-1821-4551 (Polizei Niedersachsen) zu melden. Oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

(Stand: 09.08.2019)

Foto: LKA Niedersachsen

About the author

BSF

Leave a Comment