Freiburg

Freiburg: Megastau vor Tunnel in Schwarzwald

Einbruch Polizei Freiburg
Written by BSF

In Freiburg kam auf den Zubringerstraßen zum Schwarzwald der Verkehr gegen Mittag zum Erliegen. Teilweise bewegen sich die Fahrzeuge in 30 Minuten nur um 20 Meter weiter, weil ein Verkehrsunfall im Bereich des Kappeler Tunnels (stadteinwärts) gemeldet wurde.

Dort sind Lkws aufeinander gefahren, was nicht zu schwereren Personenschäden, aber zu einem Verkehrschaos führte. Die Strecke zwischen Kappeler Knoten und Kappler Tunnel wurde zunächst gegen Mittag in beiden Richtungen gesperrt. Erst gegen 14:40 wurde eine Fahrspur der Südröhre durch die Feuerwehr geöffnet. Ein Lkw, der Sauerstoff geladen hatte, war am Unfall beteiligt.

Die Straßen von und zum Tunnel, insbesondere die Schwarzwaldstraße glichen zeitweise mehr einem Parkplatz als einer Fahrbahn. Auf dem Zubringer standen die Fahrzeuge kilometerlang.

About the author

BSF

Leave a Comment