Freiburg-Umland

Umkirch: Schweizer Fußballer randaliert nachts vor Hotel

bier-betrunken-umkirch-randaliert-fussballer
Written by BSF

Etwas zu tief ins Glas geschaut hat ein Spieler einer Schweizer Fußballmannschaft, der am frühen Sonntagmorgen (17.3.2019) in sein Hotelzimmer in der Nähe der Diskothek Heuboden zurückkehren wollte. Zunächst beschädigte er auf dem Weg zu seinem Zimmer im Hotel am Gansacker unter Alkoholeinfluss mehrere Heckscheibenwischer, indem er sie von Fahrzeugen abriss.

Glasdach hielt nicht stand

Zwei Lampen, zwei Blumentröge und ein Mülleimer auf dem Weg zum Zimmer wurden ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Seinen Weg markierte er durch Steinwürfe. Als er sich entschloss den Weg über ein Fahrzeug vorzunehmen, hielt dessen Glasdach seinen sportlichen Ambitionen allerdings nicht stand und brach. Nunmehr darf sich der Sportler einer Anzeige wegen diverser Delikte sicher sein.

About the author

BSF

Leave a Comment