Freiburg-Umland

Bad Krozingen: Stopp-Schild nicht beachtet – Unfall an Tunselner Kreuzung

krozingen-tunsel-unfall-b3-pixabay
Written by BSF

Am gestrigen Morgen (4.7.2018) kam es kurz vor 9 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B3 an der Tunselner Kreuzung. Ein 21-jähriger Fahrer eines Audis befuhr die Kreisstraße von Tunsel kommend und wollte die Kreuzung über die B3 überqueren, wobei vermutlich das Stopp-Schild nicht vollumfänglich wahrgenommen wurde, sodass einer 67-jährigen Pkw-Fahrerin auf der B3 die Vorfahrt genommen wurde. Bei der Kollision wurde das Fahrzeug der Seniorin gegen einen wartenden Lkw geschleudert und landete auf dem Dach. Beide Fahrer wurden leicht verletzt und mussten in einer Klinik medizinisch versorgt werden. Der Sachschaden dürfte im fünfstelligen Bereich liegen.

 

Foto: Polizei

 

About the author

BSF

Leave a Comment