Freiburg

75 Kilo Marihuana in Freiburg sichergestellt – 7 Festnahmen – 4 Haftbefehle

marihuana-cannabis-pixabay
Written by BSF

Spezialeinsatzkräfte konnten bereits am letzten Donnerstag (28.6.2018) in Freiburg insgesamt sieben Tatverdächtige in Sachen Drogenhandel festnehmen, wie die Polizei heute bekannt gab.

75 kg Marihuana sichergestellt

Insgesamt wurden bei der Maßnahme fünf Wohnungen in Freiburg durchsucht sowie eine weitere Wohnung in Niedersachsen. In Freiburg wurden dabei rund 75 Kilogramm Marihuana sichergestellt.

Bunt wie Freiburg war auch die Nationalitätenliste der Festgenommenen:

  • der mutmaßliche Haupttäter ist ein 39-jähriger Albaner
  • zwei vermeintliche Mittäter verfügen ebenfalls über die albanische Staatsangehörigkeit und sind 29 und 41 Jahre alt
  • zwei vermeintliche Mitttäter kommen aus dem Kosovo und sind 25 und 31 Jahre alt
  • ein vermeintlicher Mittäter kommt aus Bosnien, 30 Jahre alt
  • ein vermeintlicher Mittäter kommt aus Kroatien und ist 29 Jahre alt

Haftbefehl gegen vier Männer

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurden mittlerweile vier Haftbefehle erlassen, die das Amtsgericht verfügt hat: Gegen den vermeintlichen Haupttäter (39) und seinen mutmaßlichen Kollegen aus Albanien (29), den 31-jährigen Kosovaren und den 29-jährigen Kroaten. Alle vier befinden sich nunmehr in Untersuchungshaft.

 

 

About the author

BSF

Leave a Comment