Freiburg

Somalia-Basel-Freiburg und zurück – Weiterfahrt nach Belgien unterbunden

freiburg-bahnhof-schild
Written by BSF

Im Freiburger Hauptbahnhof kontrollierte eine Streife der Bundespolizei am Dienstagvormittag einen somalischen Staatsangehörigen, der kurz zuvor mit dem ICE aus der Schweiz über Basel eingereist war. Der Ostafrikaner gab an, am liebsten nach Belgien zu wollen, weil er dort einen Asylantrag stellen wolle.

Wegen des Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz wurde er angezeigt und anschließend den Schweizer Behörden überstellt.

About the author

BSF

Leave a Comment