Freiburg

Freiburg: Straßenbahnhaltestelle Bischofskreuz – Streit mit Messer – Täter flüchten

Polizei Freiburg Marihuana
Written by BSF

Bereits am 18.2.2018 kam es nachts gegen 04:42 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle Bischofskreuz (Fahrtrichtung Moosweiher) zu einer Bedrohung.

Ein 34-jähriger Mann verließ die Straßenbahn und kam dabei in Streit mit drei Schwarzafrikanern, welche ihn im weiteren Verlauf körperlich angingen und auch mit einem Messer bedrohten. Die Täter flohen anschließend in Richtung Seepark.

Einer der Täter soll sehr groß gewesen sein, eine schwarze Jacke und ein rot-kariertes Hemd angehabt haben.

Nach Zeugenaussagen wurde die Situation von weiteren unbeteiligten Zeugen beobachtet. Der Polizeiposten Freiburg-Weststadt bittet um Zeugenhinweise unter der Tel. 0761-897878-0

About the author

BSF

Leave a Comment