Freiburg-Umland

Schwörstadt: Böller auf Windschutzscheibe explodiert

windschutzscheibe-kaputt-silvester-pixabay
Written by BSF

Auch in diesem Jahr scheinen wieder viele – zumeist jugendliche – Böllerfreunde Freude daran zu haben, Silvesterknaller vor, hinter oder auf Autos zu werfen, – ohne sich über die Konsequenzen Gedanken zu machen: Am Samstagabend gegen 23:25 Uhr warfen bei Lörrach auch bisher unbekannte Täter einen Silvesterböller aus einem Wohnhausfenster auf einen auf der B34 vorbeifahrenden VW Golf. Die Detonation auf der Windschutzscheibe führte zur Zersplitterung der Frontscheibe des Golfs, der in östlicher Richtung fuhr.

Es entstand kein Personenschaden, aber ein Sachschaden, der sich mindestens im Bereich mehrerer hundert Euro bewegt. Der Fahrer benannte der Polizei konkret das Anwesen, aus dem der Böller geworfen wurde. Entsprechende Ermittlungen wurden eingeleitet. Zeugen, die den Vorfall oder bereits frühere Würfe aus einem Fenster beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Rheinfelden unter Tel. 07623-7404-0 zu melden.

 

About the author

BSF

Leave a Comment