Freiburg

5700 Chinesen studieren in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg scheint nach wie vor für viele internationale Studenten/Studentinnen, neudeutsch: Studierende ein interessanter Studienort zu sein: Von den 356.700 Studierenden kamen immerhin im letzten Wintersemester 2015/2016  47.600 Studierende aus dem Ausland, davon rund 5.700 aus China, welches die grösste Ausländergruppe unter den Studenten darstellt. Durchschnittlich 13,3 % der Studierenden hatten damit einen ausländischen Pass.

Auf Platz 2 der ausländischen Studierenden liegen Studenten mit türkischem Pass (5400 Studierende), gefolgt von den Italienern mit 2400 Studierenden. Nur rund 3300 Studierende stammten aus den angrenzenden Ländern (Frankreich, Schweiz oder Österreich).

Offenbar scheint der Ingenieur-Studiengang in Baden-Württemberg bei den Ausländern besonders hoch angesehen zu sein, – immerhin 38% aller Studierenden mit einem ausländischen Pass belegten einen Studiengang innerhalb der Ingenieurwissenschaften. Rund 25% belegten Studiengänge der Richtung Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, erst danach folgten mit 13% di Geisteswissenschaften und mit 9% Mathematik/Naturwissenschaften.

Die Kunst- und Musikhochschule hatte mit 35% Ausländeranteil einen besonders hohen Anteil Studierender ausländischer Herkunft.

 

Studenten-Baden-wuerttemberg-2016

(Studenten-Baden-Württemberg-2016)




Rocoptershop.de - Quadrocopter, Drohne und mehr...

 

About the author

BSF

Leave a Comment