Freiburg

Freiburg-Stühlinger: 26-jähriger Afrikaner versucht, 65-jährige Oma zu vergewaltigen

Freiburg Kirche Stühlinger
Written by BSF

Für eine 65-jährige Frau verlief der Dienstagmorgen (7.9.2021) in Freiburg sehr unschön: Im Bereich einer Tiefgarage in der Engelbergerstraße kam es gegen 4:50 Uhr zu einem sexuellen Übergriff durch einen 26-jährigen eritreischen Staatsangehörigen. Die deutsche Dame wurde von dem afrikanischen Tatverdächtigen auf den Boden verbracht, wo er sich an ihr vergehen wollte. Weil sie sich wehrte, schlug der Tatverdächtige mehrfach ins Gesicht der geschädigten Seniorin.

Die wenig tapfere Tat des jungen Mannes fiel jedoch einer Passantin auf, die die Schreie der Frau hörte und die Polizei verständigte. Der Tatverdächtige konnte noch vor Ort widerstandslos festgenommen werden. Die Polizei sicherte Spuren.

Der Tatverdächtige befindet sich auf Antrag der Staatsanwaltschaft Freiburg nunmehr in Untersuchungshaft.

Die Polizei bittet nunmehr Zeugen, die im Bereich des Hauptbahnhofs, des Stühlinger Kirchplatzes oder Engelbergerstraße Wahrnehmungen gemacht haben, um Hinweis unter Tel. 0761-882-2880. Die Polizei ist besonders an Beobachtungen ab 2:30 Uhr am 7.9.2021 interessiert.

About the author

BSF

Leave a Comment