Freiburg

Freiburg: Kein Bier auf der Schwarzwaldstraße, dann gibt es Schläge

notarzt-wagen
Written by BSF

Auf der Freiburger Schwarzwaldstraße befand sich ein 22 Jahre junger Mann nächtlich, als er stadteinwärts von einem ihm unbekannten Mann gefragt wurde, ob er ein Bier hätte. Mit der Antwort “Nein” war der Frager offensichtlich nicht einverstanden und schlug mit der Faust zunächst ins Gesicht und anschließend auch in den Bauchraum des 22-Jährigen. Der junge Mann verständigte am Morgen des Notarzt aufgrund einer blutenden Wunde im Unterbauch. Die oberflächliche Verletzung wurde versorgt, wobei noch nicht ganz klar ist, wodurch sie entstand.

Der Angreifer wurde vom Opfer nur vage beschrieben: ungepflegt, lange blonde Haare bei schlanker Statur. Bekleidet war der Schläger mit einem kaputten schwarzen T-Shirt und schwarzen Schuhen.

Zeugen, die Hinweise auf den Täter oder den Vorgang geben können, wollen sich bei der Polizei unter Tel. 0761-882 4421 melden.

Der Vorfall ereignete sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (26.8.21).

About the author

BSF

Leave a Comment