International

Riesen-Impfstudie aus Italien: Schon Erstimpfung bietet hohen Schutz

impfung-coronavirus
Written by BSF

Zum ersten Mal innerhalb der EU hat ein Staat eine große Studie über die Wirksamkeit von Impfungen gegen das Coronavirus erstellt und abgeschlossen: Wissenschaftler in Italien haben dazu in Kooperation mit dem Gesundheitsministerium die Daten von 13,7 Millionen Menschen mit einer Impfung gegen Corona untersucht.

Wohl wissend, dass ein relativ hoher Schutz erst nach der zweiten Impfung erreicht werden kann sind bei der Studie aus Italien aber die Ergebnisse nach der Erstimpfung bemerkenswert:

35 Tage nach der Erstimpfung:

  • wurde bereits eine 80%ige Reduktion von Infektionen erreicht
  • konnten Krankenhausaufenthalte um 90% reduziert werden
  • konnten Todesfälle um 95% reduziert werden

In der Studie wurden all diejenigen untersucht, die mit Biontech(Pfizer), Moderna oder AstraZeneca geimpft worden sind.

Die Studie wurde unter Coronavirus Studie Italien veröffentlicht.

About the author

BSF

Leave a Comment