Freiburg

Inzidenz in Freiburg geht Richtung 100 – heute schon bei 89,1 – bei 64 neuen Fällen

Maskenpflicht-Freiburg
Written by BSF

Geht es nach dem Landes-Gesundheitsministerium Baden-Württembergs, so hat Freiburg in den letzten 24h alleine 64 neue Coronavirus-Infektionen neu in der Statistik und kommt damit auf eine 7-Tages-Inzidenz von 89,1. Damit nähert sich der Wert der Grenze von 100. (Stand: 21.4.2021)

Für den Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald werden 37 neue Fälle und eine Inzidenz von 67,1 ausgewiesen.

Im Bundestag hat man sich heute auf neue Regeln zur bundesweiten “Notbremse” verständigt, die aber nunmehr noch den Weg durch den Bundesrat nehmen müssen, was für den Donnerstag (22.4.2021) vorgesehen ist.

About the author

BSF

Leave a Comment