Freiburg-Umland

Freiamt: Schwerer Verkehrsunfall mit Pferd

pferd-kopf-auge
Written by BSF

Am frühen Mittwochmorgen wurden im Bereich Freiamt – bei Allmendsberg – mehrere freilaufende Pferde auf der Straße (K5138) gesichtet. Eine Pkw-Fahrerin konnte zwar gerade noch ihr Fahrzeug vor den Pferden zum Halten bringen, jedoch nicht verhindern, dass ein erschrockenes Pferd mit voller Wucht gegen ihr Fahrzeug rannte und sich dabei so schwer verletzte, dass es noch am Unfallort eingeschläfert werden musste.

Pkw Schrott – Fahrerin unverletzt

Am betroffenen Pkw entstand Totalschaden, die angeschnallte Fahrerin blieb unverletzt.

About the author

BSF

Leave a Comment