Freiburg

Männer und Alkohol: Schlägerei am frühen Sonntagmorgen an der Haltestelle Stadttheater

Baum Stadttheater Freiburg unwetter
Written by BSF

Am Sonntagmorgen (24.5.2020) gegen 05:10 Uhr kam in Freiburg an der Straßenbahnhaltestelle Stadttheater zu einer Schlägerei zwischen einer Personengruppe und einem Mann, die durch die Polizei getrennt werden musste.

Ein 28-jähriger Mann musste mit blutenden Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Zwei andere Männer (22 und 24) wurden auf dem Polizeirevier untersucht, brauchten aber keine weitere Behandlung. Bei allen drei Männern war Alkoholgenuss vorangegangen. Die Polizei hatte fünf Streifen im Einsatz. Wann die Männer erwachsen werden, ist nicht bekannt.

About the author

BSF

Leave a Comment