Freiburg-Umland

Emmendingen: Dealer mit 3 kg Marihuana festgenommen

marihuana-cannabis-pixabay
Written by BSF

Der 12.5.2020 war kein guter Tag für fünf Männer in Emmendingen: Die Polizei hat drei deutsche und zwei pakistanische Männer festgenommen, als sie einen Deal mit ca. 3 Kilogramm Marihuana abschließen wollten. Die Polizei beschlagnahmte das Marihuana, was in einer mitgeführten Tasche aufgefunden wurde.

4 von 5 in in Haft

Das Amtsgericht Freiburg hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen vier der fünf zuvor Festgenommenen erlassen. Diese befinden sich nunmehr in Untersuchungshaft und wurden auf unterschiedliche Haftanstalten in Baden-Württemberg verteilt.

About the author

BSF

Leave a Comment