Freiburg-Umland

Der meistbesuchte Freizeitpark Deutschlands – Europapark macht am 29.5. wieder auf

Europapark_bluefire-corona-lockdown
Written by BSF

Der Europapark in Rust nördlich von Freiburg wird am 29.Mai diesen Jahres wieder seine Pforten für die Besucher öffnen. Der Park gilt mit seinen 5,7 Millionen jährlichen Besuchern (2019) als der besucherstärkste Park Deutschlands.

Gastronomie öffnet ab 18.Mai

Die Gastronomie in den angeschlossenen Hotels öffnet schrittweise bereits ab dem 18.Mai, bevor dann am 29.Mai auch der Park selber öffnet.

Allerdings wird der Park mit Einschränkungen betrieben:

  • Besucherzahlen werden begrenzt, über eine Online-Ticketing will man Höchstmengen einhalten. Welches das sein sollen, ist allerdings noch nicht kommuniziert. Tickets können ausschließlich online gekauft werden.
  • Sicherheitsabstände in Wartebereichen und Gastronomie müssen eingehalten werden
  • Kontaktfreies Bezahlen wird angeboten
  • Im Bereich der Warteschlange will man mit digitalen Technologien, dafür sorgen, das Abstände gewahrt werden (Social Distancing)
  • Oberflächen werden regelmäßig desinfiziert
  • Die Besucher zahlen reguläre Eintrittspreise

Wie man im Bereich der Fahrgeschäfte im Betrieb für die Einhaltung von Abstandsregeln sorgen will, ist bis dato noch nicht kommuniziert worden.

Eine eigene Park-App soll helfen, Abstände einzuhalten.

Show- und Kinoprogramm wird ggf. am Beginn noch nicht zur Verfügung stehen, – hier muss man noch abwarten.

Wasserwelt Rulantica bleibt zunächst geschlossen

Die Wasserwelt Rulantica bleibt zunächst erst einmal geschlossen.

Foto: Europapark

About the author

BSF

Leave a Comment