Deutschland

Coronakrise: Was Kommunen von Bund und Land fordern

Corona Mundschutz
Written by BSF

Städte und Kreise fühlen sich oft vom Bund oder Land alleingelassen, – bei aller Förderung und Unterstützung. Im Rahmen der Coronakrise machte der Städte- und Gemeindebund deutlich, was gefordert werde, um die Coronakrise gemeinsam bewältigen zu können:

  • Zunächst müsse ein bundesweit einheitliches Test- und Meldesystem aufgebaut werden, was zeitnah die Realität abbilde. Bislang schauten Verantwortliche schon mal auf die Zahlen einer amerikanischen Universität, um zu wissen, was in Deutschland aktuell passiere.
  • Die Testkapazitäten auf das Coronavirus müssen deutlich ausgebaut werden, damit man acuh einen Großteil der Kontaktpersonen eines Infizierten innerhalb eines Tages testen könne. Statt bislang 60.000 Testungen am Tag benötige man 500.000 am Tag
  • Im ÖPNV, Geschäften und Behörden müssen vorsorglich Schutzmasken getragen werden.
  • Behutsam müsse man auch schon jetzt an der Vorbereitung einer „Exit-Strategie“ arbeiten, die einen Übergang in ein normaleres Leben ermögliche

Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg hatte die Forderungen gegenüber Zeitungen der Funke Mediengruppe deutlich gemacht.

About the author

BSF

Leave a Comment